2018 10 11 Medientage11.10.2018 | Der sichere Umgang mit digitalen Medien und in sozialen Netzwerken stand auch in diesem Schuljahr im Mittelpunkt der Medientage, die am Dienstag, den 9. Oktober und Donnerstag, den 11. Oktober 2018 für die 6. Klassen stattfanden.

Heutzutage bewegen sich die Schülerinnen und Schüler wie selbstverständlich in der digitalen Welt. Dies bringt jedoch auch viele versteckte Gefahren mit sich. Herr Ebert (Polizei Buchen) und Frau Hahn (Lehrerin der ABR und Mitarbeiterin des Kreismedienzentrums Buchen) behandelten mit den Schülerinnen und Schülern viele wichtige Fragen zu diesem Thema:

  • Wie finde ich ein sicheres Passwort?
  • Wie kann ich mein Passwort schützen?
  • Welche Profilbilder sollte ich in sozialen Netzwerken verwenden – welche nicht?
  • Welche Sicherheitseinstellungen gibt es?
  • Welche Daten gehören auf mein Profil – welche nicht?
  • Was ist das Urheberrecht und wann verstoße ich dagegen?
  • Kann ich Fake-Profile von echten Profilen unterscheiden?
  • und viele mehr

Hierbei schafften es die beiden Referenten bei den Schülerinnen und Schülern ein höheres Bewusstsein für digitale Sicherheit zu schaffen und vermittelten dabei noch viele Tricks.

Auch interessierte Eltern der 6. Klassen wurden im Rahmen eines Elternabends zu diesem Thema informiert.

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1  |  74722 Buchen (Odenwald)

Telefon: 06281 1260  |  Fax: 06281 2043  |  E-Mail

© 2019 Abt-Bessel-Realschule | Impressum | Datenschutz

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1
74722 Buchen (Odenwald)

E-Mail

Telefon: 06281 1260
Fax: 06281 2043