2015 12 04 Vorlesewettbewerb13.12.2018 | Auch in diesem Jahr wurde vom Börsenverein des deutschen Buchhandels zum bundesweiten Vorlesewettbewerb aller sechsten Klassen aufgerufen. So wurden auch die Sechstklässlerinnen und Sechstklässler der Abt-Bessel-Realschule zum Schmökern aufgefordert und jeder Schüler stellte seiner Klasse in den letzten Wochen ein selbst gewähltes Jugendbuch vor.

Daraufhin wurde von jeder der vier sechsten Klassen jeweils ein Klassensieger gekürt, der am 04.12.2018 beim Schulentscheid seine Lesekünste vor einer sechsköpfigen Jury und allen Mitschülerinnen und Mitschülern der Klassenstufe zum Besten geben durfte. Die Klasse 6a wurde von Celine Fechter vertreten, in der Klasse 6b setzte sich Calvin Nehring als Klassensieger durch, Paul Röckel trat für die Klasse 6c an und für die Klasse 6d las Leonie Krahn.

 Die vier Klassensieger lasen zunächst ihre vorbereiteten Textpassagen vor. Anschließend mussten sie einen Abschnitt aus einer vorweihnachtlichen Geschichte als Fremdtext vortragen. Alle vier Klassensieger beeindruckten ihre Zuhörer durch tolle Leseleistungen und wurden mit großem Beifall von ihren Mitschülern belohnt.

Die Jury, bestehend aus Schulleiterin Monika Schwarz, den Deutschlehrerinnen der sechsten Klassen, Lisa Waltenberger (6a), Regina Gedemer (6b), Benjamin Grimm (6c) und Tanja Baier (6d) sowie Samuel Halder, Vertreter der SMV, musste sich jedoch auf einen Schulsieger einigen und so zog sich das Gremium für diese schwere Entscheidung zu einer kurzen Beratung zurück. In der Zwischenzeit las Marie Schneider, Schulsiegerin des letzten Jahres, eine zur Adventszeit passende Geschichte vor.

Danach war die Spannung groß und alle warteten ungeduldig auf die Bekanntgabe des Schulsiegers. Schulleiterin Monika Schwarz lobte die Leistungen der teilnehmenden Schülerinnen und schließlich verkündete sie den Namen der Teilnehmerin, die sich knapp vor den drei anderen durchgesetzt hatte: Celine Fechter aus der Klasse 6a wird die Abt-Bessel Realschule Anfang des nächsten Jahres beim regionalen Ausscheidungswettkampf vertreten. Hierfür wünschen wir ihr viel Erfolg und weiterhin viel Spaß beim Lesen.

Alle Klassensieger bekommen bei der Schuljahresabschlussfeier vor den Weihnachtsferien eine Urkunde für ihre besonderen Leseleistungen verliehen. Die Schulsiegerin darf bei diesem Anlass außerdem eine Weihnachtsgeschichte vor der ganzen Schulgemeinschaft vorlesen.

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1  |  74722 Buchen (Odenwald)

Telefon: 06281 1260  |  Fax: 06281 2043  |  E-Mail

© 2019 Abt-Bessel-Realschule | Impressum | Datenschutz

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1
74722 Buchen (Odenwald)

E-Mail

Telefon: 06281 1260
Fax: 06281 2043