2020 01 05 Robotik205.02.2020 | Beim Roboterwettbewerb „First Lego League“, der alljährlich für Kinder und Jugendliche im Alter von 12-16 Jahren ausgeschrieben wird, konnte das Team der Abt-Bessel-Realschule nach insgesamt vier Juryrunden (Forschungspräsentation, Teamwork, Roboterdesign und Roboterfunktion) den 6. Platz von insgesamt 17 Teams erreichen. 

Seit Ende September war die Robotik AG mit dem Bau und der Programmierung des Roboters beschäftigt. Durch die Unterstützung der „WEISS Technolgy Stiftung“ war es erstmals möglich mit den neusten Programmierbausteinen an den Start zu gehen, wodurch die Schüler bereits in der Vorbereitung hoch motiviert waren. Der konstruierte Roboter musste dann am Wettbewerbstag innerhalb von 150 Sekunden einen hochkomplexen Parcours mit unterschiedlichsten Aufgaben absolvieren. In diesem Aufgabenbereich erreichte das Schülerteam mit 305 Punkten sogar den 4. Platz.

 

Neben dem Roboterparcours mussten die Schüler in der Kategorie „Roboterdesign“ einer hochkarätigen Jury aus Wirtschafts- und Hochschulvertretern die Feinheiten und Programmteile der eigenen Roboterkonstruktion erklären. In einer weiteren „Juryrunde“ mussten die Schüler dann ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, indem sie eine von der Jury vorgegebene Aufgabe nur gemeinsam lösen konnten. Der letzte Teilbereich des Wettbewerbs war die so genannte Forschungspräsentation. Für diese Aufgabe mussten die Schüler bereits im Vorfeld des Wettbewerbs eine innovative Lösung für ein Problem im Zusammenhang mit dem „Bauen der Zukunft“ erarbeiten. Die „ABR-Robotics@Weiss“ präsentierten ihren „Schulhof der Zukunft“ und erreichten mit ihrer Präsentation den 4. Platz.

Durch die Verrechnung der einzelnen Teilbereiche erreichte man in der Gesamtwertung den 6.Platz worüber sich die Schüler sowie die Schulleitung und die Betreuenden Lehrer Herr Trunk und Herr Erg sehr freuten. Die Vorstände der WEISS Technology Stiftung (Herr Meier und Frau Kath-Müller) waren von den großartigen technischen Entwicklungen der Schüler ebenfalls sehr beeindruckt und beglückwünschten das Team ebenfalls zu dem tollen Erfolg bei der erstmaligen Teilnahme.

 

2020 01 05 Robotik

Das erfolgreiche Team der Abt-Bessel-Realschule am Wettbewerbstag in Obrigheim. v.l.n.r. Gunther Erg (Lehrer), Christopher Gunt, Maron Haun, Finn Pfeifer, Samuel Dittrich, Marvin Roos, Martin Trunk (Lehrer), knieend: Dean Mehl, Merlin Reinbold.

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1  |  74722 Buchen (Odenwald)

Telefon: 06281 1260  |  Fax: 06281 2043  |  E-Mail

© 2019 Abt-Bessel-Realschule | Impressum | Datenschutz

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1
74722 Buchen (Odenwald)

E-Mail

Telefon: 06281 1260
Fax: 06281 2043