2022 01 18 Vorlesewettbewerb24.03.2022 | Am 18.01.2022 fand an der Abt-Bessel-Realschule für die Klassen 6 der Vorlesewettbewerb statt, initiiert von der Stiftung Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

In den Wochen davor wurde von jeder der vier sechsten Klassen jeweils eine Klassensiegerin gekürt, die beim Schulentscheid ihre Lesekünste vor einer Jury zum Besten geben durfte. Für die Klasse 6a trat Hanna Mader an, in der Klasse 6b setzte sich Sarah Mühleck als Siegerin durch, die Klasse 6c wurde von Lena Heisner vertreten und für die Klasse 6d trat Diana Cristescu an.

Auch in diesem Schuljahr durfte der Wettbewerb wieder nur vor der Jury ausgetragen werden. Diese bestand aus Konrektor Magnus Brünner, den Deutschlehrern der sechsten Klassen, Michael Hauber (6a), Felix Hartwig (6b), Claus Hanak (6c) und Christian Eger (6d) sowie Julia Eichholz als Vertreterin der SMV. Die Klassensiegerinnen lasen zunächst ihre vorbereiteten Textpassagen vor. Anschließend mussten sie einen kurzen Abschnitt aus einem Fremdvortrag vortragen. Nach dem Beratschlagen der Jury stand die Siegerin des Vorlesewettbewerbs fest: Lena Heisner aus der Klasse 6c setzte sich gegen ihre Konkurrentinnen durch. Direkt im Anschluss fand in der neuen Aula die Siegerehrung statt. Dabei lobte Magnus Brünner die Leistungen der Schülerinnen und übergab den Teilnehmerinnen ihre Preise.  

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1  |  74722 Buchen (Odenwald)

Telefon: 06281 55 715 0  |  Fax: 06281 55 715 15  |  E-Mail

© 2019 Abt-Bessel-Realschule | Impressum | Datenschutz

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1
74722 Buchen (Odenwald)

E-Mail

Telefon: 06281 55 715 0
Fax: 06281 55 715 15