2016 12 06 Vorlesewettbewerb06.12.2016 | Auch in diesem Jahr wurde vom Börsenverein des deutschen Buchhandels zum bundesweiten Vorlesewettbewerb aller sechsten Klassen aufgerufen. So wurden auch die Sechstklässlerinnen und Sechstklässler der Abt-Bessel-Realschule zum Schmökern aufgefordert und jeder Schüler stellte seiner Klasse in den letzten Wochen ein selbst gewähltes Jugendbuch vor.

Daraufhin wurde von jeder der drei sechsten Klassen jeweils ein Klassensieger gekürt, der am 6. Dezember beim Schulentscheid seine Lesekünste vor einer fünfköpfigen Jury und allen Mitschülerinnen und Mitschülern der Klassenstufe zum Besten geben durfte. Die Klasse 6a wurde von Sarah Gremminger vertreten, in der Klasse 6b setzte sich Nele Fuhrmann als Klassensiegerin durch und für die Klasse 6c las Emilia Schork.

 

Die drei Klassensiegerinnen lasen zunächst ihre vorbereiteten Textpassagen vor. Anschließend mussten sie als Fremdtext, auf den sie sich nicht vorbereiten konnten, je einen Abschnitt aus Astrid Lindgrens Märchen „Im Land der Dämmerung“ vortragen. Alle drei Klassensiegerinnen beeindruckten ihre Zuhörer durch tolle Leseleistungen und wurden mit großem Beifall von ihren Mitschülern belohnt – manche hatten sogar extra Fan-Plakate für diesen Anlass angefertigt um ihre Unterstützung zu zeigen.

Die Jury, bestehend aus Realschulrektorin Monika Schwarz, den Deutschlehrerinnen der sechsten Klassen, Birgit Scheurich (6a), Lisa Waltenberger (6b) und Andrea Klein (6c) sowie Paula Karlin, Vertreterin der SMV, musste sich jedoch auf eine Schulsiegerin einigen und so zog sich das Gremium für diese schwere Entscheidung zu einer kurzen Beratung zurück. In der Zwischenzeit las Jedida Haaß, Schulsiegerin des letzten Jahres, eine zum Nikolaustag passende Geschichte vor.

Danach war die Spannung groß und alle warteten ungeduldig auf die Bekanntgabe der Schulsiegerin. Realschulrektorin Monika Schwarz lobte die Leistungen der teilnehmenden Schülerinnen und allen wurde eine Urkunde verliehen. Schließlich verkündete Frau Schwarz den Namen der Teilnehmerin, die sich knapp vor den beiden anderen durchgesetzt hatte: Nele Fuhrmann aus der Klasse 6b wird die Abt-Bessel Realschule Anfang des nächsten Jahres beim regionalen Ausscheidungswettkampf vertreten.

Hierfür wünschen wir ihr viel Erfolg und weiterhin viel Spaß beim Lesen.

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1  |  74722 Buchen (Odenwald)

Telefon: 06281 55 715 0  |  Fax: 06281 55 715 15  |  E-Mail

© 2019 Abt-Bessel-Realschule | Impressum | Datenschutz

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1
74722 Buchen (Odenwald)

E-Mail

Telefon: 06281 55 715 0
Fax: 06281 55 715 15