Unser Schulleben

Hier finden Sie aktuelle Meldungen von unseren Schülern und der Abt-Bessel-Realschule.

2020 01 05 Robotik205.02.2020 | Beim Roboterwettbewerb „First Lego League“, der alljährlich für Kinder und Jugendliche im Alter von 12-16 Jahren ausgeschrieben wird, konnte das Team der Abt-Bessel-Realschule nach insgesamt vier Juryrunden (Forschungspräsentation, Teamwork, Roboterdesign und Roboterfunktion) den 6. Platz von insgesamt 17 Teams erreichen. 

Seit Ende September war die Robotik AG mit dem Bau und der Programmierung des Roboters beschäftigt. Durch die Unterstützung der „WEISS Technolgy Stiftung“ war es erstmals möglich mit den neusten Programmierbausteinen an den Start zu gehen, wodurch die Schüler bereits in der Vorbereitung hoch motiviert waren. Der konstruierte Roboter musste dann am Wettbewerbstag innerhalb von 150 Sekunden einen hochkomplexen Parcours mit unterschiedlichsten Aufgaben absolvieren. In diesem Aufgabenbereich erreichte das Schülerteam mit 305 Punkten sogar den 4. Platz.

Weiterlesen: Erfolgreich bei Robotikwettbewerb

2019 12 20 Abschluss21.12.2019 | An ihrem letzten Schultag vor den heißersehnten Weihnachtsferien kamen Schüler und Lehrer gemeinsam zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier in der Aula zusammen.

Von einem wunderschönen musikalischen Rahmen begleitet, warf Schulleiterin Monika Schwarz zum Einen den Blick zurück auf die schulischen Ereignisse und bereits geleisteten Erfolge aus dem Schuljahr 2019.  Zum Anderen richtete Frau Schwarz ein überaus herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer und Beteiligten des Schulalltages.

Weiterlesen: Feliz Navidad and a merry christmas!

2019 12 03 Vorlesewettbewerb11.12.2019 | An der Abt-Bessel-Realschule fand am 03 Dezember für die 6. Klassen der Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels statt. Er verläuft über mehrere regionale und länderweite Etappen bis zum Bundesfinale im Juni 2020.

Vier Klassensieger traten für ihre Klassen an. Die 6a wurde vertreten durch Carolin Riewe mit ihrer Lektüre „5 Freunde – Wie alles begann“. Für die Klasse 6b las Leni Gobernatz aus „Blue Mountain“. Sophia Mechler ging für die 6c mit „Die wilden Hühner“ an den Start. Nikita Tschaussow aus Klasse 6d gab einen Einblick ins Buch „Greg’s Tagebuch 10“.

Weiterlesen: Lesen ist Kino im Kopf

728x90

Die Bestellung der Schulshirt ist ab sofort unter dieser Adresse möglich. Ansprechpartner ist die SMV. Die Bestellung (Geldeingang, Druck und Versand) übernimmt die Firma Hi5 GmbH.

2019 10 11 Englisches Theater17.11.2019 | Am Freitag, 11.10.2019, war das White Horse Theatre an unserer Schule zu Gast und entführte die Schüler der 8. und 9. Klassenstufe in die romantische Welt von „Dreaming in English“.

In dem einstündigen Theaterstück schlüpften die vier englischsprachigen Schauspieler aus London immer wieder gekonnt in unterschiedliche Rollen. Sie erzählten dabei auf unterhaltsame Weise die (Liebes-?!) Geschichte der beiden Jugendlichen Gavin und Lena: Die deutschsprachige Lena lernt Gavin während einer Sprachreise in England kennen. Gavin lädt das sympathische Mädchen zu einer Sightseeingtour durch die Hauptstadt ein und beide verleben einen tollen Tag in London und kommen sich dabei immer näher… Zur freudigen Überraschung unseres jungen Publikums, durften die Schüler zuletzt selbst entscheiden, wie die Geschichte der beiden ausgehen sollte: War Lena und Gavin in einem Happy End die große Liebe vergönnt? Oder sollte die Romanze zwischen den beiden wieder versieben? Ihr könnt ja eure Mitschüler fragen, wie die Entscheidung ausfiel. Für die Zuschauer war es in jeden Fall ein gelungenes, unterhaltsames Theaterstück, dessen Thematik direkt aus der Lebenswelt der Jugendlichen gegriffen war.

2019 10 01 AwasaWanderung08.10.2019 | Das Wetter war keineswegs freundlich und einladend, als am Mittwochmorgen die Schülerinnen und Schüler der Abt-Bessel-Realschule zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern zur jährlichen Schulaktion „Wandern für Awasa“ aufbrachen. Der regenverhangene Himmel schreckte indes die vorwiegend jungen Teilnehmer nicht. Schließlich galt es wieder, eine wichtige humanitäre Hilfe für die Not leidenden Menschen in Awasa zu erwirtschaften. Ein verlässliches Engagement der Buchener Realschule, das nun seit 38 Jahren andauert.

Lang ist die Liste der Hilfsprojekte, die von den Schülerinnen und Schülern der ABR in diesen vielen Jahren unterstützt wurden. Sie liegen vor allem auf dem Bildungs- und Gesundheitssektor der Diözese Awasa. Weil aber eine solide schulische Bildung das wichtigste und nachhaltigste Geschenk ist, das man einem jungen Menschen in Äthiopien machen kann, wurden  unter dem Motto „Schüler helfen Schülern“ mit dem erwirtschafteten Geld schwerpunktmäßig Maßnahmen zur Anhebung des niedrigen Bildungsstandes der äthiopischen Bevölkerung gefördert. Dazu gehören die Errichtung von mehreren Schulgebäuden, die Erweiterung von vierklassigen Grundschulen auf achtklassige Primarschulen, der Unterhalt und die Instandsetzung der bestehenden Schulen, die Übernahme von Schulgeldpatenschaften und nicht zuletzt die Mädchenbildung und die Frauenförderung. Gerade den Mädchen und Frauen war der Zugang zur Bildung verwehrt.

Weiterlesen: Wandern für Awasa

2019 09 12 Neue 5er21.09.2019 | Am zweiten Schultag startete nun auch für die neuen Fünftklässler das Schuljahr mit einer Begrüßungsfeier, bei welcher die 85 Schülerinnen und Schüler von Schulleiterin Monika Schwarz begrüßt wurden.

Auch die sechsten Klassen hießen ihre neuen Mitschüler und Mitschülerinnen durch musikalische Beiträge herzlich willkommen und skizzierten das Schulleben in Form eines Sketchs auf humorvolle Weise, um den Fünftklässlern ein wenig die Aufregung zu nehmen. Anschließend fand die Einteilung in die drei fünften Klassen und die Übergabe der "Logbücher" durch die Klassenlehrer Frau Moser (5a), Felix Hartwig (5b) und Christian Eger (5c) statt. Während die Kinder sich innerhalb ihrer neuen Klasse näher kennenlernen konnten, lud der Förderverein "Impulse" alle Eltern, Freunde und Bekannte zum gemeinsamen Austausch bei Kaffee und Kuchen ein.

Weiterlesen: Alles neu macht auch der September – Unsere neuen Fünftklässler sind da!

2019 07 16 Endkaempfe21.09.2019 | Bei den Endkämpfen der Bundesjugendspiele am 16.07.2019 erreichten die Jungenmannschaft den dritten Platz und die Mädchenmannschaft den zweiten Platz.

2019 07 28 Verabschiedung HBruenner21.09.2019 | Unter anderem mit diesem Zitat in Anlehnung an das bekannte Lied von Udo Jürgens verabschiedete die Abt-Bessel-Realschule am Donnerstag, 25.7. 2019 Herrn Helmut Brünner in den wohlverdienten Ruhestand.
In einer stimmungsvollen Feierstunde würdigte Realschulrektorin Monika Schwarz die Verdienste des geschätzten Kollegen und ließ dabei auch dessen schulischen und beruflichen
Werdegang Revue passieren.

Weiterlesen: Mit 63 Jahren ist noch lange nicht Schluss

2019 07 19 Entlassfeier ABR21.09.2019 | 91 Schülerinnen und Schüler der Abt-Bessel-Realschule erhielten am Freitagabend, 19.07.2019, in der gut gefüllten Buchener Stadthalle von Schulleiterin Monika Schwarz ihr Zeugnis der Mittleren Reife. Mit einem traumhaften Notendurchschnitt von 1,0 wurde Marie Hoffmann aus Unterschefflenz als Jahrgangsbeste ausgezeichnet.

Im Rahmen einer stimmungsvollen und kurzweiligen Abschlussfeier in der festlich dekorierten Stadthalle lobte Rektorin Monika Schwarz alle Absolventinnen und Absolventen für ihren Fleiß und ihr Durchhaltevermögen und gratulierte herzlich zur bestandenen Realschulabschlussprüfung. Neben Marie Hoffmann durften sich noch 24 weitere Schülerinnen und Schüler über einen Gesamtdurchschnitt von 2,0 und besser freuen, was auch Monika Schwarz sichtlich mit Stolz erfüllte.

Weiterlesen: Marie Hoffmann erreicht Traumnote 1,0

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1  |  74722 Buchen (Odenwald)

Telefon: 06281 1260  |  Fax: 06281 2043  |  E-Mail

© 2019 Abt-Bessel-Realschule | Impressum | Datenschutz

Kontaktieren Sie uns

Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1
74722 Buchen (Odenwald)

E-Mail

Telefon: 06281 1260
Fax: 06281 2043